Tobias Grau

Tobias Grau

Das Familienunternehmen des Designers und Innenarchitekten Tobias Grau hatte seine Anfänge 1984, als Tobias Grau neben seiner Tätigkeit als Innenarchitekt auch erste Leuchten- und Möbelentwürfe entwickelte. Diese Entwürfe fanden bei Kunden und Partnern großen Anklang, sodass Grau 1987 mit seiner ersten Leuchtenkollektion an die Öffentlichkeit trat. Der Durchbruch gelang ihm mit seiner Hängeleuchte TAI im Jahre 1990, die das große Wachstum der Firma einleitete. Die Hängeleuchte TAI blieb aber nicht sein einziger Erfolg - im Laufe der Jahre gewannen insgesamt 30 Leuchten aus verschiedensten Kollektionen nationale und internationale Designpreise. Dennoch ruht sich Tobias Grau nicht auf seinen Erfolgen aus, er entwickelt weiter und geht mit der Zeit. Im Jahre 2007 bringt er die ersten LED Leuchten auf den Markt und macht deutlich, dass es bei Tobias Grau keine Produktentwicklung ohne intensive ökologische Auseinandersetzung gibt. Seine Designs sind geprägt von klaren Formen und Materialien, die auf ungewöhnliche Wiese kombiniert werden und damit sowohl modern als auch klassisch, vor allem aber wunderbar ästhetisch wirken. 

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.